Ausgezeichnet.org

Höllenhund Ofenmagazin

Höllenhund - Das Magazin rund um den Kaminofen. mehr erfahren »
Fenster schließen
Höllenhund Ofenmagazin

Höllenhund - Das Magazin rund um den Kaminofen.

Eine dieser rund 40 Verordnungen ist die 1. BImSchV, bei der es sich um die "Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen" handelt und die auch Kaminöfen betrifft. In welchem Umfang - wir werfen einen Blick darauf.
Hier ein Beispiel wie ein kräftig zerschlissener Rückwandstein für ein Spartherm Speedy M aussehen kann.
Wir werden immer mal wieder gefragt, ab wann beim Leda Karat 571 D die Brennraumsteine gestauscht werden müssen.
Austroflamm Kaminöfen nutzen alle Keramottsteine für den Brennraum
Eine defekte Türdichtung für den Oranier Corso I - sollte dann doch mal getauscht werden
oraussetzung für den Verbrennungsprozess ist eine dauerhafte und geregelte Luftzufuhr.
Welche Brennstoffe in einem Kaminofen verfeuert werden dürfen, liegt nicht allein im Verantwortungsbereich seines Besitzers. Auch der Gesetzgeber redet mit und hat die Verwendung der Brennstoffe in der "Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen" normiert.