Ausgezeichnet.org

Brennraumsteine am Limit - Wamsler K144

Können königliche Steine brechen?

Die Qualität von Wamsler begeistert uns bereits seit 1875.  Die Idee Friedrich Wamslers war es, einen Herd für den alltäglichen Gebrauch und den normalen Haushalt zu erfinden. Begeistert von seiner Idee war nicht nur das Volk, auch der bayrische König hörte von seiner Idee und ernannte ihn im Jahre 1900 zum "königlich bayrischen Hoflieferanten". Doch wie kann es sein, dass bei einem Kaminofen mit einer solch königlichen Vergangenheit die Brennraumsteine brechen? Auf diese Frage haben wir natürlich die Antwort!

Der Wamsler K144 ist ein Dauerbrandofen für Ihre Küche. Er dient zum heizen und gleichzeitig als Herdplatte. Dadurch ist er natürlich ständig im Einsatz und leistet Ihnen treue Dienste im Alltag. Kein Wunder, dass bei einer solch intensiven Verwendung einige Teile verstärkt beansprucht werden, auch wenn die Teile hochwertig sind und höchsten Qualitätsstandards entsprechen. Sollten Ihre Brennraumsteine jedoch aussehen, wie auf den gezeigten Fotos, ist es dringend an der Zeit über Ersatz nachzudenken.

Sollte Ihr treuer Multifunktionsofen aus der K144 Modellreihe von Wamsler langsam an seine Grenzen stoßen, was den Verschleiß der Brennraumverkleidung betrifft, machen Sie sich keine Sorgen. Wir als einer der größten Kaminofenspezialisten mit einem ca. 30.000 Artikel großem Onlineshop an Kaminofen Ersatzteilen haben mit Sicherheit Ihr benötigtes Ersatzteil auf Lager. Zum Beispiel eine Feuerraumauskleidung für Ihren Wamsler K144. Bei Fragen zu anderen Ersatzteilen rufen Sie uns kostenlos an. Wir beraten Sie gerne!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel